2014

Ich habe es Euch schon vor fast 2 Monaten versprochen: Meine Pläne für 2014! Auch in diesem Jahr ist mein Kalender schon wieder gefüllt mit allerlei Vorsätzen, Aufgaben und Zielen. Ein Teil meines Kalenders ist natürlich für Lilla Kirrivi reserviert! Ganz oben auf der Liste steht "Optimierung der Arbeitsprozesse". Ich glaube, da bin ich schon durchgefallen. Aber immerhin bleiben mir noch 10 Monate, um daran zu feilen.

Puppen

In diesem Jahr möchte ich meine Testreihe des Lebenskleidung-Puppentrikot fortführen und meine Schnitte dem Stoff etwas anpassen. Bisher habe ich positives Feedback von meinen Kundinnen erhalten: der Stoff ist stabil und weist kaum Pilling auf. Hier könnt' Ihr noch einmal darüber lesen.

Schon lange beschäftigt mich der Gedanke, ob es denn nicht doch möglich ist, eine einfache Puppe mit geringerem Zeitaufwand herzustellen und die deshalb für den kleinen Geldbeutel geeignet ist. Nicht größer als 30 cm wird diese Puppe sein und auch nur ein Kleidungsstück tragen. Klein, aber fein.

Kundenbestellungen

Bis Juni arbeite ich an einigen Kundenbestellungen. Nach einer Pause im Juli und August werde ich ab September meine Liste für individuelle Bestellungen wieder öffnen. Bis dahin werde ich auch besser einschätzen können, wieviele Puppen auf Kundenwunsch bis Ende 2014 realisierbar sind.

Puppen für den Shop

Zusätzlich soll aber noch Zeit für freiverkäufliche Puppen sein; ich hoffe, jeden 2. Monat mindestens eine anbieten zu können.

Sonstige kreative Pläne

Es kribbelt in meinen Fingern, Euch jetzt schon darüber zu berichten. Doch Ihr müsst Euch noch etwas gedulden. Gut Ding' will Weile haben.

I already promised two months ago to write about my plans for 2014. Here they finally are. As in every year, my calendar is filled with several, tasks, and goals. A part of my calendar is of course reserved for Lilla Kirrivi! On the top of my list is "optimizing work processes". I think I've already failed this goal. Well, that's something I have to work on in the next 10 months.

Dolls

I would also like to continue to test the Lebenskleidung doll tricot. So far I have received positive feedback from my customers: the fabric is stable and hardly pills. You can read about it here once again.

I've also been wondering whether it might be possible to make a simple doll in less time and which might be therefore more affordable. I have a small doll in mind with simple clothing.

Custom order dolls

I'll be working on a couple of custom orders dolls until June. After a break in July and August, I'm going to open up my custom order list again. By then, I will also know how many dolls can be made until the end of the year.

Ready-to-go dolls for my shop

I hope to offer at least one RTG doll every second month.

Other creative plans

I'm itching to tell you about it right now... But I need you to wait a bit longer... Rome wasn't built in a day...


Vintage glass buttons
Vintage glass buttons