Rückblick 2017 und Vorschau 2018

Alea Goldhaar mit einem Kleid aus meinem Lieblingsstoff von Cloud9 Fabrics
Alea Goldhaar mit einem Kleid aus meinem Lieblingsstoff von Cloud9 Fabrics

Ihr Lieben! Der Titel dieses Blogbeitrags verspricht mehr als er hält, denn unmöglich kann ich einen Rückblick über das Jahr 2017 geben. Kaum zu fassen, meinen letzten Blogartikel hatte ich vor mehr als einem Jahr verfasst. Das Jahr 2017 kann ich nun jedoch nicht einfach bloglos vorbeiziehen lassen. Wer mir auf Instagram folgt, weiß natürlich, dass ich nicht gänzlich abgetaucht bin.  Sogar Puppen habe ich genäht, obwohl Haus und Hof uns ganz schön auf Trab halten. Hier wird eigentlich immer gewerkelt, restauriert und gegärtnert. Erst im Oktober und November musste - ungeplant - ein Stück Fachwerkwand an der Fassade komplett erneuert werden, da ein alter Wasserschaden und fleißige Ameisen nicht mehr viel vom Fachwerk übrig gelassen hatten. Und wenn dann kurz vorm Winter ein großes Loch neben dem Zimmer unserer Tochter in der Fassade klafft, müssen andere Dinge hintenanstehen. Aber ich will eigentlich gar nicht so sehr in unser Baugeschehen abschweifen, sondern lieber meine Vorhaben für Lilla Kirrivi im nächsten Jahr mit Euch teilen:

Schon lange geplant, aber noch nicht umgesetzt, ist erstens eine neu gestaltete Webseite.  Ich traue mich noch nicht so richtig ran, aber es ist Zeit für etwas Neues, so viel steht schon mal fest. Zweitens möchte ich gern wieder gestalterisch arbeiten, Schnitte entwerfen, diverse kreative Ideen umsetzen. Viel Zeit habe ich dafür nicht, weshalb ich auch in 2018 weiterhin keine Kundenbestellungen annehmen kann. Die eine oder andere frei verkäufliche Puppe wird aber in meinem Shop zu erwerben sein. Auch 8Hände werden wieder ein fester Bestandteil sein (über unser letztes Treffen im Juli hatte Maria hier einen schönen Bericht verfasst). Mehr nehme ich mir besser nicht vor, denn wer weiß, wann das nächste große Loch in der Fassade klafft...

Also dann, ich denke an Euch und verabschiede mich bei Euch mit den allerbesten Wünschen für die kommende festliche Zeit und das neue Jahr. Bis bald!

Bommeln gehen immer. Schaut auch mal bei Julia (von Kowalke) vorbei, ihre Puppen tragen sie auch sehr gern.
Bommeln gehen immer. Schaut auch mal bei Julia (von Kowalke) vorbei, ihre Puppen tragen sie auch sehr gern.

8Hände im Januar

Yamila - die Hübsche
Yamila - die Hübsche
Wintertraum
Wintertraum