Über mich und meine Puppen - About me and my dolls

Über mich - About me

Ich heiße Anita und lebe in einem idyllischen Kleinod Berlins. In unserem Garten schauen nicht nur Igel und Füchse vorbei, sondern singen auch die Amseln, Meisen und Nachtigallen ihre schönsten Lieder. Ein bisschen scheint hier die Zeit stehen geblieben zu sein. Während ringsherum die Mieten explodieren und die Gentrifizierung voranschreitet, verteidigen wir tapfer unser Haus im Dornröschenschlaf gegen diese Entwicklungen. Der perfekte Ort für Inspiration, Kreativität und Handarbeit.

 

My name is Anita. I live in an old house idyllically situated in Berlin. In our garden, not only hedgehogs and foxes stop by, but also blackbirds, chickadees, and nightingales chirp their most beautiful songs. While rents are rising and gentrification proceeds all over the city, we defend our home against these developments. So this place still remains an oasis where time has stood still (at least a little), being an ideal base for creativity and inspiration.


Über meine Puppen - About my dolls

This is me... (right in the picture;-))
This is me... (right in the picture;-))

Dem Puppennähen verfiel ich, als ich meine erste Waldorfpuppe für meine Tochter fertigte. Obwohl ich für meine erste Puppe eine Anleitung aus dem inspirierenden Buch "Die Waldorfpuppe" von Karin Neuschütz und deren Schnittmuster nutzte, merkte ich, dass im Schaffensprozess noch mehr steckt, als die reine Replikation einer Puppe. Mit dem Gedanken an meine Tochter, an ihr Temperament, spürte ich, dass ich die Puppe beseelen konnte. Sie war nicht mehr irgendeine Puppe, sondern eine einzigartige Puppe für ein einzigartiges Kind.

 

I have been fascinated by sewing dolls since I made my first Waldorf doll for my daughter. Although I used a tutorial and a pattern from the inspiring book "The Waldorf Doll" by Karin Neuschütz, I realised that the creative process is more than the mere replication of a doll. While having had my daughter and her temperament in mind, I felt that I could fill this doll with someting special. This doll was no longer just an ordinary doll, but a unique doll for a unique child.

 

Ich fertige Unikate, die - wenn möglich - auf die Charaktere der zukünftigen kleinen und großen Puppenmütter, -väter und -sammler abgestimmt sind. Der Puppenkörper ist fest mit naturbelassener Schafwolle gestopft. Für die Puppenkleidung verwende ich Stoffe aus Naturfasern (z.B. reine Baumwoll- oder Schurwollstoffe). Das Sortiment wechselt regelmäßig, um die Einzigartigkeit der Puppen beibehalten zu können.


All my dolls are one-of-a-kind dolls. The doll's body is made from finest heavy weight cotton interlock and is firmly stuffed with organic sheep wool. I love to use fabrics from natural fibres (eg. pure cotton or wool fabrics). Each piece of fabric that I have in stock is usually not more than one metre in size, so my fabric selection is continuously changing which enables me to maintain the uniqueness of the dolls.

 

Die Haare der Puppen fertige ich meistens aus Garn mit einem hohem Mohair-Anteil. Obwohl ich Puppenperücken aus tibetischem Lammfell sehr schön finde, verwende ich sie aus ethischen Gründen nicht (ich bin Vegetarierin). Stattdessen knüpfe ich für manche Puppen eigene Perücken mit Locken von langhaarigen Schafrassen.

 

The hair is mostly made from soft mohair yarn (mixture of mohair and wool). Although I like the look of doll's wigs from Tibetan lambskin,  I don't use it for ethical reasons as I'm a vegetarian. Instead, I sometimes make my own wigs from curls of long-haired sheep breeds.