Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anwendungsbereich

Die nachfolgenden Vertragsbedingungen gelten zwischen Ihnen als Kunden und der Anbieterin (im Folgenden Lilla Kirrivi) beim Erwerb individuell für Sie hergestellter Spiel- und Sammlerpuppen über die Webseite http://www.lillakirrivi.de.

Der Einbeziehung abweichender Vertragsbedingungen des Kunden wird widersprochen.

Die Vertragssprache ist deutsch. Das gilt auch für den Fall, in dem neben der Produktbeschreibung in deutscher Sprache diese in Englisch erfolgt.


2. Produkte

Meine Produkte werden ausschließlich in Handarbeit hergestellt. Ich biete fertigkonfektionierte Puppen und Puppenkleidung an (im Folgenden als fertigkonfektionierte Handarbeiten bezeichnet) und fertige individuelle Puppen und Puppenkleidung nach Kundenwünschen (im Folgenden als individuelle Handarbeiten bezeichnet). Kundenwünsche können nur insoweit berücksichtigt werden, wenn sie keine keine Lizenz – und Urheberrechte anderer verletzen.


3. Material

Die für meine Produkte verwendeten Materialien entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung.


4. Bestellung/Vertragsschluss

Die Produktdarstellungen auf meiner Webseite sind unverbindlich und stellen kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages mit Lilla Kirrivi dar.

Sie dienen, soweit es sich um fertigkonfektionierte Handarbeiten handelt, dazu, Sie zu einem konkreten Angebot gegenüber Lilla Kirrivi durch verbindliche Bestellung über den Onlineshop aufzufordern.

Soweit es sich um individuell noch herzustellende Handarbeiten handelt, dienen Ihnen die Darstellungen als Orientierungshilfen, um Ihrerseits eine zunächst unverbindliche Anfrage an Lilla Kirrivi zu stellen.

> Individuelle Handarbeiten <

Interessieren Sie sich für individuell herzustellende Puppen oder andere Produkte können Sie die Anfertigung zunächst unverbindlich anfragen. Lilla Kirrivi wird sich auf Ihre Anfrage mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Machbarkeit und die Bedingungen der Umsetzung mit Ihnen zu klären.

> Fertigkonfektionierte Handarbeiten <

Bei der Bestellung fertigkonfektionierter Handarbeiten ist Ihr Bestellvorgang in mehrere Schritte untergliedert. Er beginnt mit der Auswahl Ihres Produktes und dem Verschieben in den Warenkorb und endet mit der Absendung Ihrer Bestellung durch Betätigung des entsprechenden Bestellbuttons (Bestellung Bestätigen). Ihre Bestellung wird erst für sie verbindlich, wenn Sie diesen am Ende des Onlinebestellvorgangs noch einmal verbindlich durch den Button "Kaufen" bestätigen. Korrekturen Ihrer Bestellung sind vorher möglich.

Nach Eingang Ihrer Bestellung bei mir sende ich Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail. In der Bestellbestätigung liegt noch keine Annahme Ihres Angebotes, sondern diese dient der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben.

Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt nach unserer Wahl entweder innerhalb von 7 Tagen nach Zahlungseingang durch Zusendung der bezahlten Produkte oder nach Zugang durch ausdrückliche Annahmeerklärung innerhalb von 7 Tagen per E-Mail.

Ein Vertrag kommt

a) bei fertigkonfektionierten Handarbeiten und Produkten durch meine Annahmeerklärung innerhalb der oben genannten Frist oder durch Übersendung der bestellten Ware

b) bei individuellen Handarbeiten durch Ihre schriftliche, jedenfalls aber per einfacher E-Mail erfolgter Annahme meines konkreten Angebotes

zustande.

Der Vertragstext und diese AGB werden gespeichert und Ihnen auf Verlangen per E-Mail zur Verfügung gestellt.


5. Farbmuster

Die auf Ihrem Bildschirm dargestellten Farben, gleich ob Stoff-, Material- oder Aufdruckfarben, können von der Farbe des bestellten Produktes abweichen.

Reklamationen wegen darstellungstechnisch bedingten Farbabweichungen können nicht berücksichtigt werden.

Wenn Sie Zweifel haben, ob die dargestellte Farbe zu Ihnen passt, fordern Sie bitte ein Muster an.


6. Gewährleistung und Haftung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungs- und Haftungsbestimmungen. Beachten Sie bitte bei der Auftragserteilung, dass jede Puppe einzeln handgefertigt ist und nicht mit industriell gefertigten Produkten. Dieses ist kein Mangel, sondern Charakteristikum einer echten kunsthandwerklichen Handarbeit. Bitte kontaktieren Sie mich bei eventuellen Gewährleistungsansprüchen per E-Mail.


7. Preise und Lieferung

Alle Preise sind in Euro ausgewiesen. Als Kleinunternehmerin nach §19 UStG ist die gesetzliche MwSt. nicht ausgewiesen. Versandkosten werden zuzüglich berechnet.

Fertigkonfektionierte Handarbeiten:

Es gelten die aktuellen Preise bei Bestellung. Lieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse. Der Versand erfolgt bei Vorkasse innerhalb von 5 Tagen nach Buchung des Zahlungseingangs des Rechnungsbetrages auf unserem Konto. Bitte beachten Sie, dass die internationale Zustellung mehrere Wochen dauern kann.

Individuelle Handarbeiten

Bei individuellen Handarbeiten gelten die im Angebot von Lilla Kirrivi unterbreiteten Preise. Der Versand zum Besteller erfolgt nur gegen Vorkasse, es sei denn anderes ist im Angebot von Lilla Kirrivi mitgeteilt.

Der Versand erfolgt nach Fertigstellung innerhalb von 5 Tagen und – wenn nichts anderes vereinbart wurde – nach erfolgter Buchung des Rechnungsbetrages auf meinem Konto.

Bei eintretenden Verzögerungen werde ich Sie umgehend unterrichten.


8. Versand

Der Versand erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse in der Regel durch die Deutsche Post und DHL. Bei Zahlung mit PayPal kann der Versand nur an die bei PayPal hinterlegte Adresse erfolgen.

Die Versandkosten belaufen sich innerhalb Deutschlands auf 7 Euro und für das Ausland auf 10 bis 23 Euro, je nach Gewicht der Lieferung. Etwaige Lieferzeitangaben sind annähernd und unverbindlich.

Achten Sie bitte darauf, dass Sie keine beschädigten Pakete annehmen.

Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind.


9. Eigentumsvorbehalt

Die bestellten Produkte bleiben bis zur endgültigen Bezahlung im Eigentum von Lilla Kirrivi.


10. Schutzrechte

Alle Puppen, Puppenkleider und Designs sind rechtlich gegen ungenehmigte Nachahmung geschützt. Mit dem Erwerb ist kein über das Recht am Vervielfältigungsstück hinausgehender Rechteerwerb verbunden.

Die Urheberrechtsnachweise dürfen nicht verändert oder entfernt werden. Bei einer Zugänglichmachung / Verbreitung oder Vertrieb außerhalb des eigenen privaten Bereichs ist die Urheberschaft in sichtbarer Form und wie folgt zu gewährleisten: Design Lilla Kirrivi


11. Schlussbestimmungen

Der gesamte Vertrag einschließlich dieser AGB unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein, soll die Gültigkeit des Gesamtvertrages davon unberührt bleiben.

Berlin, Juni 2014